Young Professionals in Soil Science. Das Forum für alle Nachwuchskräfte, die mit Böden arbeiten!


YPSS@DBG2017 ?

#1 von Steffenhoch3 , 24.08.2016 12:25

Hallo zusammen,
für die nächste DBG-Tagung in Göttingen wollte ich gerne einige kurze Mittagsveranstaltungen im Namen der YPSS vorschlagen. Ist das in euerm Sinne?
In der Zeit bis zum nächsten Planungstreffen der Konferenz will ich bei verschiedenen Ansprechpartnern um Unterstützung werben bzw. eine mögliche Umsetzung diskutieren. Wer möchte bei der konkreten Umsetzung mitmachen? Wir könnten uns dann für eine Telefonkonferenz verabreden.

Ein grober Plan des gesamten Ideenvorschlags für die nächste DBG-Tagung:
- Montag Mittag: Bodenkundliches Policy making - mit Gästen vom IASS, GIZ und weiteren
- Montag Abend: World Café der beruflichen Bodenperspektiven mit ca. 4 unterschiedlichen Diskussionstischen und Gästen aus verschiedenen Berufsbereichen (ähnlich wie auf der letzten Tagung)
- Montag Abend: Nach dem World Café Kennenlerntreffen der YPSS
- Dienstag Mittag: Meet the editor - mit Editoren von JPNSS
- Mittwoch Mittag: Let's talk about soil - Böden kommunizieren mit Gästen von agrathaer, Bloggern und Youtubern

Viele Grüße

Steffen

 
Steffenhoch3
Beiträge: 28
Registriert am: 11.10.2013


RE: YPSS@DBG2017 ?

#2 von Karsten , 24.08.2016 21:45

Meine Unterstützung hast Du für Dein Vorhaben, Steffen! Das World Café war ja eine sehr erfolgreiche Veranstaltung, wofür es ja auch viel Lob und Ehr gab. Ob ich selber in Göttingen sein werde, ist allerdings fraglich, in meiner aktuellen Agenda gibt es derzeit wenig Bodenkundliches und das meinerseits gegründete Bodennetzwerk Südbayern stellte ich ja bereits zuletzt in München vor... Viel Erfolg Dir!

 
Karsten
Beiträge: 743
Registriert am: 27.03.2011


RE: YPSS@DBG2017 ?

#3 von Tobias , 25.08.2016 11:38

Moin,

witzig, ich wollte ebenfalls einen Vorstoß machen, habe ich ja bereits etwas bei der CGU 2015 organisiert. Wir sollten frühzeitig die betreffenden Menschen mit ins Boot holen und falls es etwas kosten soll (zb Verpflegung) dass unsere Veranstaltung
bei einer Online Anmeldung mit auftaucht. Macht die Planung einfacher. Ich bevorzuge die Variante zu versuchen einen einzelnen gesammten Tag (Tag vor der DBG) eine Studikonferenz zu machen. Schwer mit den Referenten.
Deine Idee das mit einzupflegen ist auch nicht verkehrt.

Ich bin dabei, allerdings bin ich erst ab 6.10. wieder in DE und richtig ansprechbar. Reicht Dir das? Wir könnten dann gerne telefonieren und mal abstecken wie man so etwas aufziehen könnte.

LG
Toby

 
Tobias
Beiträge: 119
Registriert am: 18.09.2011


RE: YPSS@DBG2017 ?

#4 von Steffenhoch3 , 25.08.2016 12:39

Hi Tobias,
alles klar - gerne können wir uns dann im Oktober austauschen! Falls du magst: Vielleicht kannst du deine Veranstaltungsideen nochmal konkreter beschreiben?

Grüße
Steffen

 
Steffenhoch3
Beiträge: 28
Registriert am: 11.10.2013


RE: YPSS@DBG2017 ?

#5 von Tobias , 25.08.2016 13:06

Hej,

mach ich. Ich finde deine aber eben auch sehr sehr gut.

 
Tobias
Beiträge: 119
Registriert am: 18.09.2011


   

Lass uns reden! Aus Liebe zum Boden am 19./ 20. Oktober 2016 im Bundespresseamt Berlin
Kommissionssitzung K1 Bodenphysik und Bodenhydrologie

Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen